6. Interdisziplinärer Beckenboden- kongress am 3.11.2018 in Berlin

Der 6. Interdisziplinäre Beckenbodenkongress (IBK) wird am 3.11.2018 in Berlin stattfinden. 

Als erfolgreicher Fachkongress auf den Gebieten der Urogynäkologie, Proktologie und Urologie bietet die Veranstaltung seinen durchschnittlich 300 – 400 Teilnehmern, bestehend aus klinisch und niedergelassen tätigen Urologen, Gynäkologen, Proktologen, Allgemeinmediziner wie auch Physiotherapeuten, Hebammen, Ernährungsmediziner und medizinischem Personal die Möglichkeit zu einem intensiven Meinungs-, Informations-, und Wissensaustausch. Der Kongress ist damit eine ideale Plattform für die Vernetzung von Forschung und Praxis.

Wenn Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Institution einem weitreichenden internationalen Besucherkreis von Klinikern, Niedergelassenen und Wissenschaftlern aus den interdisziplinären Gebieten vorstellen möchten, können wir Ihnen schon jetzt interessante Sponsorenbausteine oder -pakete anbieten.

Falls Sie lieber nach individuellen Möglichkeiten der Präsentation Ihres Unternehmens oder Ihrer Institution suchen oder an einem Ausstellerstand interessiert sind, können Sie uns gerne für ein Angebot kontaktieren.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Frau J. Becker
Tel. 030 23601 111
Fax: 030 2182349
jasmin.becker@klinik-schoeneberg.de


Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter www.ibk-kongress.de.

Interdisziplinäres Beckenbodenzentrum

Fuggerstraße 23
10777 Berlin

Telefon: (030) 4000 566 - 0
Telefax: (030) 4000 566 - 66